Snow Adventure - Offroad fahren in Polen

5 Tage pures Allrad Vergnügen

Termine

15.01. - 21.01.23

22.01. - 28.01.23


Preise

Im Hotel (SPA), mit 6 Übernachtungen, mit Pool und Sauna

€ 1.960,-/ Fahrer

€ 420,-/ Beifahrer
Einzelzimmer/ Zusatzzimmer können separat gebucht werden.


Anspruch

Serienwagen mit min. AT Bereifung und Untersetzung

Seilwinde von Vorteil

  Passende Schneeketten sind Pflicht 
Vollwertiges Ersatzrad

 

Du bist Dir unsicher?  Wir schulen Dich während Deiner Tour!


Schwierigkeitsgrad

 ____________!__

 

leicht            mittel           schwer


Unsere Leistungen

Unterbringung in einer Pension mit Spa-Bereich

6 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen

 Ortskundige deutschsprachige Reiseleitung

 Rundum-sorglos-Paket

  Technische Betreuung, rund um Dein Geländewagen.

  Eintritt für Besichtigungen

  Umfangreiches Bild/ Video Material nach Deiner Reise

 

Bei einer Buchung erhält jeder Teilnehmer einen umfangreichen Katalog mit Zusatzinformationen und Checklisten zur     
   Vorbereitung!




Reisebeschreibung

Anreise

Treffpunkt ist die Pension Granada.

 Gegenseitiges Kennenlernen, Tour-Besprechung, Funkgeräte installieren und den Abend gemütlich an der Bar, im Restaurant oder im großzügigen SPA-Areal genießen.

 

Tag 1

Offroad-Tracks rund um Nowa Ruda. Möglichkeit der kurzen Besichtigung einer Steinkohlengrube.
Mittagspause mit Aussichtsterrasse am Guzowata-Berg.

 

Tag 2

 Offroad-Tracks in den Bergen. Aufgrund des sehr hohen Anspruchs der Tracks verlaufen die Verbindungsetappen auf Asphaltstraßen. Fahrt über die Grenze in die Tschechische Republik. Leckeres tschechisches Mittagessen mit Besichtigung der ältesten Klosterbrauerei Mitteleuropas in Bromov. Wir fahren in der schönsten Schlucht dieser Bergregion und passieren wunderschön restaurierte uralte Bauernhöfe.

 

Tag 3

Heute wird der kürzeste Tag der Tour werden, da wir schwere Tracks in den Bergen meistern werden. Wir besuchen das einzige buddhistischen Kloster in Polen, hoch in den Bergen. Hier werden wir uns mit einem Feuer erwärmen und mittags einheimische und wohlschmeckende Würstchen grillen. Nach der sehr schweren Kletterei mit unseren 4x4 haben wir uns eine ausgiebige Erholung im SPA-Bereich unseres Hotels verdient.

 

Tag 4

Offroad-Tracks in den Bergen zu der Burgruine Gniewoszów. Wir bieten nach Bedarf in der Gruppe das besondere Abenteuer für die Mutigen, eine unterirdische Grotte unter Führung zu erforschen. Rückfahrt zum Hotel über Orlicke Zahori in der Tschechischen Republik

 

Tag 5

Offroad-Tracks in den Bergen. Aber heute gehen wir nicht mehr an das Maximum des Anspruchs der Tracks und möchten Euch gerne noch auf der Tour einige Highlights der Region zeigen: die Schädelkapelle zu Bad Kudowa, Freilichtmuseum im Adlervorgebirge mit Aussichtsturm am Hartman. Gerne können zur zum Abschluss einen Besuch in der Apfelbeerenplantage (Aronia), mit der Möglichkeit, Produkte aus den ökologisch angebauten Beeren zu erwerben. Ausklang und Abschiedsfeier im Hotel.

 

Abreise

Nach dem gemeinsamen Frühstück Verabschiedung und eigenständige Heimreise. Alternativ bieten sich Möglichkeiten, verschiedener Ausflüge vor Antritt der Heimreise zu unternehmen oder eine Verlängerung an, um Wintersport zu betreiben.


Fragen & Beratung... sehr gerne!

thomas@offroad-akademie.eu 

Tel.: +49 172 - 212 49 22

Offroad Akademie Slogan: Kompetenz, Faszination, Leidenschaft
Offroad Akademie Logo